Pressewart/in gesucht

Auf der kommenden Jahreshauptversammlung - 02. März 2018 - steht der Posten des Pressewartes/in zur Wahl an.

Die Hauptaufgabe der Pressewartin bzw. des Pressewartes besteht darin, die Homepage des SSV Bredenbek zu pflegen, aktualisieren und mit „Leben“ zu füllen. Für die Erstellung der SSV-Nachrichten, die einmal jährlich zum Sommer (gemäß Kalender) erscheint, haben wir eine Person, die diese Aufgabe übernehmen möchte, jedoch für den Pressewart nicht zur Verfügung steht. Nähere Informationen erteilt sehr gerne Andrea Gellert. Den Kontakt entnehmt ihr bitte der Homepage.

Der SSV Bredenbek beabsichtigt, die Homepage auf einen neuen Standard mit aktuellster Software zu bringen. Wir haben dafür evtl. einen Ansprechpartner. Sehr gerne möchten wir dann, dass die neue Pressewartin bzw. der neue Pressewart sich hier mit einbindet, damit sie bzw. er seine Vorstellungen einer Homepage und die damit verbundenen Ansprüche umsetzen kann.

Bitte meldet euch bei Bruno Zeidler (1. Vorsitzender) oder Andrea Gellert (Pressewartin) oder sprecht jemanden aus dem Vorstand an.

-Der Vorstand-