Willkommen beim SSV Bredenbek

Neujahrsgruß des 1. Vorsitzenden

Moin moin liebe Sportsfreunde des SSV Bredenbek,was war das für ein Jahr 2020!!! Die Pandemie hat alle Abläufe auch innerhalb unseres Vereins „auf den Kopf gestellt“. Nichts war wie vor der Pandemie.

Erst wenn es diese gewohnten Abläufe nicht mehr gibt, merkt man, wie sehr man diese doch vermisst. Was vorher selbstverständlich war,gibt es nicht mehr. Nicht nur die sportlichen Zusammenkünfte mit Training und Wettbewerb fehlen uns, sondern natürlich auch das gesellige Beisammensein, unsere tollen Veranstaltungen wir z.B. die Sportwoche. Aber wir wollen nicht jammern, uns hier in Deutschland geht es den Umständen entsprechend sehr gut.


Ich möchte im Namen des Vorstandes und Beirats unseren Mitgliedern sehr danken, dass sie in diesen schwierigen Zeiten dem SSV Bredenbek die Treue gehalten haben. Austritte auf Grund der Pandemie und der damit verbundenen Einstellung aller sportlichen Aktivitäten gab es so gut wie nicht. Eure Beiträge sind es, die die Existenz des Vereins und den Erhalt seiner Anlagen sicherstellen und wir bitten Euch, auch weiterhin zu unserem Verein zu stehen.


Bedanken möchte ich mich auch bei allen Übungsleitern, Trainern, Betreuern und Helfern in den Sparten, die über das Jahr hindurch mit viel Engagement und Flexibilität das Vereinsleben so gut es eben ging aufrechterhalten haben. Ihr Ziel war es, weiterhin Sport anbieten zu können und ein bisschen Normalität zu vermitteln. Diesen außergewöhnlichen Einsatz für unsere großen und kleinen Mitglieder in unserem Verein wissen wir sehr zu schätzen.


Beim letzten Lockdown haben wir uns innerhalb des Vorstandes und Beirats dazu entschieden, sämtliche sportlichen Aktivitäten einzustellen. Möglich wären noch Einzel im Tischtennis und Tennis,jedoch wollten wir ein Zeichen setzen und uns zu den empfohlenen Vorgaben der Landesregierung und des Landessportverbandes solidarisch erklären. Leider stieß unsere Entscheidung teilweise nicht auf Verständnis, es folgten sogar Rücktritte von Ehrenamtsposten wegen unserer Entscheidung. Das bedauern wir sehr, jedoch sind wir von den Mitgliedern dafür gewählt worden, Entscheidungen zu treffen. Gerade in dieser schweren Zeit der Pandemie haben wir solche Schritte nicht erwartet, sondern auf Verständnis gehofft. Persönliche Anfeindungen habe ich dann leider auch noch erfahren müssen...


Wir werden die weitere Entwicklung nun abwarten, hoffen aber, dass alle Maßnahmen schnell greifen, so dass das Vereinsleben wieder starten kann. Wie und wann das sein wird, werdet Ihr über alle Medien erfahren, die uns zur Verfügung stehen. Letztendlich werden auch die Übungsleiter und Trainer Euch die entsprechenden Informationen zukommen lassen.


Bis dahin bitten wir Euch weiterhin um Geduld. Der SSV Bredenbek sucht immer noch ehrenamtliche Personen für diverse Aufgaben. Diese findet Ihr in den News. Bitte helft uns bei der Suche und beim Finden der Personen. Sollte Ihr euch direkt angesprochen fühlen, setzt Euch gerne mit uns in Verbindung.


Wir vom Vorstand und Beirat wünschen Euch einen guten Start in das Jahr 2021 und bleibt bitte gesund.

 

Bruno Zeidler

1.Vorsitzender

Copyright © 2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.