Willkommen beim SSV Bredenbek

csm icon tennis weiss auf rot 250px e5c84b1899

Tennis ist ein Rückschlagspiel, das von zwei oder vier Spielern gespielt wird. Spielt ein Spieler gegen einen anderen, so wird dies Einzel genannt, spielen je zwei Spieler gegeneinander, wird dies Doppel genannt, wobei je nach Zusammensetzung vom Herrendoppel (zwei Männer), Damendoppel (zwei Frauen) oder gemischten Doppel (Mixed) die Rede ist. Dieser früher in Deutschland als elitär geltende Sport hat heute auch als Breitensport eine herausragende Bedeutung erlangt. Seit 1988 ist Tennis wieder Bestandteil der Olympischen Sommerspiele. [Wikipedia]

 

Die Tennissparte wurde 1973 gegründet. Die Tennissparte hat derzeit gut 100 Mitglieder, die unsere Tennisplätze für den Freizeit- und Punktspielbetrieb nutzen. Die Tennissparte des SSV Bredenbek ist eine selbstständige Sparte im Sinne der Vereinssatzung, hat also einen eigenen Vorstand, der von den Tennismitgliedern gewählt wird. Im Jahre 1981 wurden die zwei Tennisplätze sowie der Geräteraum und die Umkleidebude (Bauwagen) gebaut. Erst 1986 fand die Erweiterung zur Tennishütte statt. Schließlich wurden 1993 die sanitären Anlagen gebaut.

Im Punktspielbetrieb treten wir mit den folgenden Mannschaften an:

Damen 40
Herren 40
Herren 50

Weitere Einzelheiten findet ihr unter folgenden Links:

Tennisplätze
Tennis-Meisterschaft

Terminkalender Tennis

Ansprechpartner Tennissparte
Spielpläne & Ergebnisse (nuLiga SLH)

Die Spielordnung Tennis und die Platzordnung Tennis findet Ihr unter Download

 

 

Copyright © 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen